Lehrerfortbildung zum Biolandhof Unglert

VonDavid Spiesser

Lehrerfortbildung zum Biolandhof Unglert

Am Nachmittag des 3. Juli nahmen 19 Lehrkräfte des Luitpold-Gymnasiums an einer Lehrerfortbildung am Biolandhof Unglert in Puchheim teil. Nach einer für alle Teilnehmer hoch interessanten Führung durch das Gelände des Biolandhofes, bei der unter anderem verschiedene Stallungen mit den unterschiedlichsten Tierarten begutachtet wurden, folgte eine Brotzeit mit hofeigenen Produkten. Im Anschluss wurden Anknüpfungspunkte zu den Lehrplänen verschiedener Fächer und die schulische Relevanz besprochen.

In Zukunft sollen vermehrt Klassen aus der Unterstufen diese wertvollen und interessanten Einblicke in den Ablauf eines Biobauernhofes erleben dürfen.

Herzlichen Dank an alle Teilnehmer, an den Biolandhof Unglert und an das Umweltinstitut München, die diesen unvergesslichen „Ausflug“ möglich gemacht haben!

T.Nöbauer

Über den Autor

David Spiesser administrator