Vertrauenslehrer

Unsere Vertrauenslehrer im Schuljahr 2017/18

Es gibt auch in diesem Jahr wieder zwei Vertrauenslehrer. Ein Vertrauenslehrer sind Lehrer, die in einer Klassensprecherversammlung auf ein Jahr gewählt werden. Diese beraten mit der Schülermitverwaltung über verschiedene Themen und sollten sich Schüler ungerecht behandelt fühlen, können sich diese an die Vertrauenslehrer wenden.

Frau Monika Primas ist vorrangig für die Jahrgangstufen 11-13 zuständig.

Herr Dr. Jörg Reimann ist daher vorrangig für die Jahrgangstufen 5-10 zuständig.

Selbstverständlich stehen beide allen Schülern zur Verfügung.