Vorbereitung für das „Battle of the Books“ – Finale in Nürnberg

VonDavid Spiesser

Vorbereitung für das „Battle of the Books“ – Finale in Nürnberg

Die Schüler der Klasse 10b, welche das Luitpold-Gymnasium beim Literatur-Wettbewerb vertreten werden, wurden von Hana vom Deutschen Amerikahaus in Nürnberg über Skype „gebrieft“, wie die Regeln des Wettbewerbs ablaufen. Jeder Schüler sollte aus seinem Buch erzählen und hat einige Fragen gestellt bekommen, die dem Wettbewerbsfragen entsprechen. Die Bücher, die dieses Jahr im Wettbewerb vertreten sind und zu denen über 20 Schülergruppen aus ganz Bayern vorbereitet haben, sind:

The house on Mango street (S. Cisneros)
The wonderful Wizard of Oz (F. Baum)
The absolutely true diary of a part-time Indian (S. Alexie)
A farewell to arms (E. Hemingway)
The virgin suicides (J. Eugenidis)
The brave new world (A. Huxley)
The Awakening (K. Chopin)
The joy luck club (A. Tan)
Brown girl dreaming (J. Woodson)
Diary of wimpy kid (1) (J. Kinney)

Peter Kirchhoff

Über den Autor

David Spiesser administrator