Kosten

Offene Ganztagsschule am LPG

Freistaat Bayern Programm

Dieses bietet im Anschluss an den Vormittagsunterricht verlässliche Betreuungs- und Bildungsangebote für diejenigen Schülerinnen und Schüler an, die von ihren Erziehungsberechtigten hierfür angemeldet werden. Diese Angebote sind für die Erziehungsberechtigten grundsätzlich kostenfrei. Es fallen im Regelfall lediglich Kosten für das Mittagessen an der Schule an. Während der Ferien findet keine Betreuung im Rahmen des offenen Ganztagsangebotes statt.

Die Angebote umfassen grundsätzlich eine verpflichtende Teilnahme an der gemeinsamen Mittagsverpflegung in der Schule, eine Hausaufgabenbetreuung sowie verschiedenartige Freizeit- oder Förderangebote. Das offene Ganztagsangebot stellt ein freiwilliges schulisches Angebot dar. Wenn Sie sich für Ihr Kind aber für das offene Ganztagsangebot entscheiden, besteht im Umfang der Anmeldung Anwesenheits- und Teilnahmepflicht über das gesamte Schuljahr hinweg. Die Anmeldung muss verbindlich für das nächste Schuljahr im Voraus erfolgen, damit eine verlässliche Betreuung ab Schuljahresbeginn gewährleistet werden kann! Befreiungen von der Teilnahmepflicht bzw. eine Beendigung des Besuches während des Schuljahres können von der Schulleitung nur in begründeten Ausnahmefällen aus zwingenden persönlichen Gründen gestattet werden. Die Schülerinnen und Schüler müssen mindestens für zwei Nachmittage bis grundsätzlich 16 Uhr angemeldet werden. Die Zahl der Nachmittage je Schulwoche, die die Schülerinnen und Schüler voraussichtlich in Anspruch nehmen werden, ist bei der Anmeldung anzugeben.

 

Zusätzlich bieten wir an:

All inclusive Programm

Die Kosten müssen in jedem Schuljahr neu kalkuliert werden. Ab dem Schuljahr 2009-2010 hat der Freistaat Bayern ein neues Finanzierungsmodell. Interessierten Eltern geben wir gerne die entsprechenden Internet-Links bekannt.

Im Schuljahr 2021-2022 zahlen die Eltern für unser All-Inklusive-Programm:

  • bei Anmeldung für 3-4 Tage/ Woche pro Kind insgesamt 105 € pro Monat;
  • bei Anmeldung für 2*   Tage/ Woche pro Kind insgesamt   58 € pro Monat. *Minimum
  • Der Jahresbeitrag ist auf Zahlungen zu 11 Monaten im Schuljahr ausgelegt: von September bis einschließlich Juli.

Es werden Schüler und Schülerinnen von der fünften bis zur zehnten Jahrgangsstufe betreut.

  • Betreuung Montag – Donnerstag von 12.25 Uhr – 18.00 Uhr

Änderungen behalten wir uns vor.

Im August bitte keine Beiträge überweisen! Augusteingänge, die keine Nachzahlungen sind, werden als Spenden verbucht, und werden nicht rücküberwiesen.

Bankverbindung: Münchner Bank eG.
BLZ: 701 900 00, Kto-Nr.: 17 47 835
IBAN DE25 7019 0000 0001 747835
BIC/SWIFT GENODEF 1M01

Verwendungszweck: Name  Schüler, Vorname Schüler, Klasse, Gruppe

Spinde für alle Kinder des Luitpold-Gymnasium

Seit dem Schuljahr 2010-2011 stellt die Firma astradirekt im Luitpold-Gymnasium die Spinde auf.

Empfehlung:

Alle Eltern sollten online bereits frühzeitig vor Beginn des neuen Schuljahres mit www.astradirekt.de einen Jahresvertrag für einen Spind abschließen. Die Monatsmiete ist gering und deckt sowohl Pflege als auch Wartung ab. Sollte es Probleme mit dem Schloss geben, kann ebenfalls astradirekt helfen.

Bitte schauen Sie sich die im Erdgeschoss des LPG aufgestellten Spinde an.

Freistaat Bayern vs all in 2021-04-28