„Lernen lernen“-Seminare

VonDavid Spiesser

„Lernen lernen“-Seminare

Am 19. und 20. November 2019 fanden zwei „Lernen lernen“-Seminare statt, die das Schulentwicklungsteam Medien organisiert hat. Der Pädagoge, mehrfache Buchautor und Spezialist auf dem Gebiet des „Lernen lernens“ Wolfgang Endres regte im Rahmen der rund zweistündigen Seminare die Eltern-Kind-Teams zu vielseitigen Experimenten an, um verschiedene Aspekte von Aufmerksamkeit, Motivation und Informationsaufnahme zu verdeutlichen. Insgesamt nahmen fast 400 Kinder aus der Unterstufe, Eltern und Mitarbeiter der Hausaufgabenbetreuung an den beiden Abenden im Lichthof teil. In den Pausen sorgte die Q12 für Stärkung.
Herzlichen Dank an Herrn Endres, an alle teilnehmenden Schüler/-innen, die Eltern und ganz besonders an den Elternbeirat und die Hausaufgabenbetreuung, die die Workshops finanziert haben.

Tobias Nöbauer

Über den Autor

David Spiesser administrator