LPG – Schule ohne Rassismus

VonDavid Spiesser

LPG – Schule ohne Rassismus

Am 30 Januar 2020 war es endlich soweit, und das LPG ist dem deutschlandweiten Netzwerk Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage beigetreten. Im Lichthof des LPG wurde das offizielle Schild an das P Seminar Diskriminierung überreicht, welches den Abend organisiert und moderiert hat. Neben den offizielleren Reden des Vertreters von Schule ohne Rassismus und Frau Matthias, sorgten insbesondere unsere beiden Paten für die Highlights des Abends. Nick Trachte, der Gründer des Boxwerks, bedankte sich für das Vertrauen und freute sich auf die kommenden gemeinsamen Aktionen. Unser zweiter Pate David Mayonga, aka Roger Rekless, begeisterte das Publikum mit Geschichten aus seinem Buch und einer Freestyle Rap Einlage. Zum Schluss rundete eine kurze Podiumsdiskussion den Abend ab, bei der auch die Zuschauer Fragen stellen konnten.

 

Vielen Dank an alle Teilnehmer und Unterstützer! Wir freuen uns schon auf die nächsten Ideen und Aktionen.

L. Heuberger, P. Rabl

Über den Autor

David Spiesser administrator