Erasmus+

Erasmus+ Projekt am Luitpold Gymnasium

 Durch europäische Fördermittel hat am Luitpold im Schuljahr 2019/20 ein internationales Kooperationsprojekt seinen Anfang genommen, welches über das ganze Schuljahr hinweg internationalen Austausch in der Informatik zum Ziel hat. Das Projekt hat sich die Roboterprogrammierung zum Ziel gemacht. Dabei werden die Schüler der 10d im Rahmen des Informatikunterrichts das Programmieren mit Java erlernen und es auf die Lego EV3 Roboter anwenden. Darüber hinaus werden sie in transnationalen Teams ein Programmierprojekt verfolgen und eine kulturelle Aufgabe, die ein Roboter ausführt, programmieren. Dazu beschäftigen Sie sich mit der Kultur der beteiligten Länder und Schulen:

  • Agrupamento de Escolas D. Dinis (Lissabon, Portugal)
  • 2 Gymnasium (Samos, Griechenland)
  • Liceo Enrico Fermi (Ragusa, Italien)

Dazu sind verschiedene Schüler-/ und Lehrertreffen geplant, die über das Schuljahr stattfinden. Im Folgenden werden Sie über die neuesten Aktivitäten auf dem Laufenden gehalten.

Aktuelles